Zeitgemäßer Dienstleister: Digital Signage für Hoteliers

Digitale Lösungen sind auch in der Hotellerie selbstverständlicher Standard geworden. Moderne Informationsdisplays können Zeit, Geld und sogar Personal einsparen - vor allem aber gewinnen Sie als Hotelier durch Digital Signage ein zeitgemäßes, positives Image, das Sie als kompetenten Dienstleister für Ihre Gäste auszeichnen wird.

Digital Signage ist zeitgemäße Gästekommunikation

Die „Digitale Beschilderung“ (Digital Signage) kann Ihren Gästen im besten Sinne als hervorragendes, immer aktuelles Wegeleitsystem dienen, besonders, wenn Sie über mehrere Veranstaltungsräume verfügen, deren Belegungen regelmäßig wechseln. Doch Digital Signage ist heute weit mehr als ein praktischer, aktueller Wegweiser während eines Hotelaufenthalts. Alle wichtigen Fragen können an den bereitstehenden Infopoints beantwortet werden, ob zum Haus, den eigenen Angeboten oder denen der Region. Digitale Monitore verkürzen Ihren Gästen aber auch auf angenehme Art und Weise Wartezeiten, etwa an der Rezeption oder während eines Aufenthalts in der Lobby - wobei diese gleichzeitig Ihr Hotelpersonal entlasten: Bekannte Fragen werden schon vorab beantwortet und wer es eilig hat, kann an den Monitoren interaktiv auch gleich selber einchecken oder schon sein Menü für den Abend vorbestellen.

Digital Signage ist zeitgemäßes Hotel-Marketing

Mit hochwertigen Stelen, Videowalls oder Infoterminals in Ihrem Hotel können Sie Ihre Gäste immer auf dem Laufenden halten: Unterhaltsame Imagefilme, die Ihr Leistungsspektrum aufzeigen, Werbespots für spezielle Angebote aus Ihrem Wellness- und Spa-Bereich oder Restaurant oder das aktuelle Wetterdaten und Ausflugtipps - den Möglichkeiten sind keine Grenzen gesetzt. Die Monitore können Sie dabei in verschiedenen Bereichen Ihres Hauses platzieren, neben der Rezeption im Frühstücksraum oder auch im Aufzug, wo Sie auf Ihre speziellen Angebote mit ansprechenden Bildern direkt hinweisen können - und so gezielt Zusatzverkäufe generieren können. Wer viele Gäste unterbringt, hat auch mit Self Check-In oder -Out-Displays schon gute Erfahrungen gemacht - eine Lösung, die besonders eiligen Business-Reisenden zugutekommt. Der gesamte Lobby-Bereich bietet sich ebenfalls sehr gut für digitale Lösungen an, denn dieser ist in vielen Hotels längst mehr als nur ein Empfangsbereich. Viele Gäste nutzen eine gemütliche Lobby gerne länger zum Small-Talk, Arbeiten oder Lesen - deshalb bietet sich dieser Raum häufig besonders gut an, um zu informieren und für sich zu werben.

Digital Signage ist zeitgemäße Zukunftsstrategie

Auch die klassische Gästemappe wird immer mehr durch zeitgemäße Infoterminals abgelöst - im Gegensatz zu ihrem gedruckten Pendant lassen sich Informationen über Ihr Hotel hier anschaulicher präsentieren und vernetzen und sind jederzeit auf dem aktuellen Stand. Das interaktiv zu bedienende, große „GoBoard“ oder „Touchscreen Kiosk“ etwa wurde durch die amerikanische Hotelkette Marriott bekannt: Mit ihm, eine Art riesiges Tablet, kann sich der Hotelgast selbstständig und individuell über das Hotel und seinen Ort informieren, gleich, ob es um das Wetter geht oder um Flugzeiten, Stadtrouten und Restaurants - die Zukunft, so viel ist sicher, wird auch im Hotelgewerbe zu vielen neuen, digitalen Lösungen führen. Immer aber wird Sie Ihnen dabei helfen, den aktuellen Draht zu Ihren Gästen zu finden, zu halten und erfolgreich zu nutzen. Und gleich, ob Sie „nur“ informieren oder den Gast direkt zur Interaktion auffordern - Ihr Gast wird diese Dienstleistung auf Augenhöhe mit Sicherheit zu schätzen wissen.

FOTOQUELLE TITELBILD: © BONSALES | STOCK.ADOBE.COM
  • Gelesen: 1276
Das Team von LAK - Digital Signage ist Ihr Ansprechpartner für Bildschirmwerbung in der Metropolregion Nürnberg. Rufen Sie uns an: 09171 9683-0

Partner.

Mit unseren Partnern unterstützen wir Ihren Erfolg in einem digitalen Umfeld. Nachhaltig.